Dienstag, 01 | 12 | 2020 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Nachrichten

Abwärtstrend: Geburtenrate in Thüringen gesunken

In Thüringen kamen im vergangenen Jahr 16.854 Kinder zur Welt. Das waren 478 Kinder weniger als im Jahr zuvor.

Weiterlesen...

 

Jena ist die jüngste Stadt Thüringens

Die Thüringer Bevölkerung war Ende 2009 durchschnittlich 45,6 Jahre alt. Mit 47,4 Jahren waren die Frauen im Durchschnitt um 3,6 Jahre älter als die Männer mit 43,8 Jahren. Die jüngste Bevölkerung lebt in den beiden Universitätsstädten Jena (42,4 Jahre) und Weimar (43,3). Unter den Landkreisen hat das Eichsfeld die jüngste Bevölkerung (43,6 Jahre). Das höchste Durchschnittsalter haben die Suhler (48,2 Jahre).

Weiterlesen...

 

Thüringer Busse sicherer als der Bundesdurchschnitt

Der am Donnerstag vom Verband der TÜV (VdTÜV) in Berlin vorgestellte Bus-Report zeigt, dass in Deutschland jeder achte Bus bei der Hauptuntersuchung mit erheblichen Mängeln auffiel. In Thüringen ist es nur ca. jeder Neunte.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...