Montag, 30 | 11 | 2020 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Die Holländer kommen!

(Vielleicht) aus der Rubrik "unnützes Wissen": Ein Fünftel der ausländischen Touristen in Thüringen kommen aus den Niederlanden

Im Jahr 2011 besuchten 241.000 ausländische Touristen den Freistaat Thüringen. Das waren nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik 6,8 Prozent aller Gäste. Sie buchten in den Thüringer Beherbergungsstätten mit 9 und mehr Betten und auf Campingplätzen (ohne Dauercamping) 566.000 Übernachtungen, womit jeder ausländische Gast durchschnittlich 2,3 Tage in Thüringen verweilte.

Mit 466.000 Übernachtungen verbrachten die Gäste aus Europa durchschnittlich 2,4 Tage in Thüringen. Deutlich kürzer blieben Gäste aus Amerika (2,0 Tage), länger hingegen die Gäste vom afrikanischen Kontinent (2,7 Tage).

Mehr als vier Fünftel aller ausländischen Gäste (195.000) stammte aus Europa. Das mit Abstand bedeutendste Herkunftsland waren mit einem Anteil von 20,3 Prozent aller ausländischen Gäste die Niederlande, gefolgt von der Schweiz (8,4 Prozent) und Österreich (7,0 Prozent).

(jenanews.de, Quelle: Thüringer Landesamt für Statistik)
Foto: © Sabine Ullmann, pixelio.de
Share on Myspace
2
Die Holländer kommen! - In den VZ Netzwerken zeigen
5
Die Holländer kommen! - Ihren XING-Kontakten zeigen
4
Die Holländer kommen! - Bei Wer kennt wen teilen
2
Die Holländer kommen! - Auf Delicious teilen
2
Die Holländer kommen! - auf Jappy teilen
0
PDF
E-Mail


Teilen