Freitag, 03 | 04 | 2020 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Baustopp an ICE-Trasse gefordert

Das Umweltbundesamt empfiehlt in einem neuen Gutachten einen Baustopp auf der ICE-Strecke von Nürnberg-Erfurt-Halle-Leipzig. Diese ziele am Bedarf vorbei, heißt es in der Studie der Beratungsfirma KCW.

Unter anderem sagt die Studie, „exorbitant hohe Baukosten“ würden sich „mit einem geringen verkehrlichen Nutzen paaren.“ Zwar sei die Verkürzung der Reisezeit von Berlin nach München um zwei Stunden ein klarer Fortschritt. Doch seien erhebliche Zweifel angebracht, inwieweit der Fahrgast den Zeitgewinn honoriert. Das Flugzeug sei eine halbe Stunde schneller und auch die Autobahn A9 sei gut ausgebaut. Die zwischen Leipzig und Nürnberg liegenden Regionen würden nicht besser angebunden. In Jena verschlechtere sich die Anbindung sogar massiv. „Stellt man den unsicheren und selbst im Bestfall moderaten Fahrgastzuwächsen die immensen Baukosten der Strecke gegenüber, verlieren die VDE-Projekte 8.1 und 8.2 jegliche Legitimation.“

Im Umweltbundesamt hält man den Abbruch des Projekts für „die verkehrspolitisch-betrieblich beste Handlungsoption. Auch zwei Milliarden Euro »versunkene Baukosten« sind aus ökonomischer Sicht kein Argument, weitere sechs Milliarden Euro »gutes Geld« zu investieren, wenn das Projekt keinen akzeptablen Nutzen stiftet und wegen seiner hohen Mittelabschöpfung die Beseitigung echter Engpässe im Bundesgebiet um Jahre hinauszögert. Allerdings macht das Umweltbundesamt auch deutlich: „Aus politischen Gründen können diese Vorhaben jedoch nicht mehr qualifiziert abgebrochen werden.“ Denn mehrere Bundesländer und der Bund hätten sich über einen langen Zeitraum für die Strecke verkämpft. Zudem befürchte die Politik, dass eine Vielzahl von Bauruinen in der Öffentlichkeit ein negatives Bild verursache.

Die ICE-Trasse soll eigentlich 2017 komplett in Betrieb genommen werden und die Fahrzeit zwischen Berlin und München von sechs auf vier Stunden verringern. Bereits 2015 soll auf der Neubaustrecke zwischen Erfurt und Leipzig/Halle gefahren werden, die Fahrzeit zwischen Halle und Erfurt würde sich um eine halbe Stunde verringern.

Quelle: © http://www.halleforum.de/Halle-Nachrichten/Baustopp-an-ICETrasse-gefordert/27532 - mit freundlicher Genehmigung
Foto: Jens Mende
Share on Myspace
1
Baustopp an ICE-Trasse gefordert - In den VZ Netzwerken zeigen
5
Baustopp an ICE-Trasse gefordert - Ihren XING-Kontakten zeigen
0
Baustopp an ICE-Trasse gefordert - Bei Wer kennt wen teilen
0
Baustopp an ICE-Trasse gefordert - Auf Delicious teilen
0
Baustopp an ICE-Trasse gefordert - auf Jappy teilen
1
PDF
E-Mail


Teilen




 
Start Nachrichtenarchiv Thüringen Nachrichten Baustopp an ICE-Trasse gefordert