Freitag, 03 | 04 | 2020 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Ministerpräsidentin übernimmt Patenschaft über Jenaer Kind

Der kleine Felix Alexander aus Jena hat nun eine prominente Ehrenpatin. Die Thüringer Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht hat die Ehrenpatenschaft für das sechste Kind von Yvonne Meier und Christian Stoisch übernommen.

Am 5. Januar überreichte Jenas Oberbürgermeister Dr. Albrecht Schröter die Urkunde und eine Summe von 250 Euro. Dazu legte er weitere 250 Euro aus dem Stadtsäckel und schloss sich der Patenschaft an. „Wenn ich Ihnen helfen kann, dann wenden Sie sich bitte an mich“, sagte er zu den stolzen Eltern.

„Wir haben drei Jungen und drei Mädchen“, sagte Yvonne Meier, die mit ihrem Lebensgefährten und den sechs Kindern in Lobeda-West wohnt. Derzeit sei die Wohnung noch groß genug, obwohl etwas handwerkliches Geschick nötig war, um vier Kinderzimmer in einer standardisierten Wohnung abzutrennen.


Yvonne Meier und Christian Stoisch hatten neben dem im November geborenen Felix Alexander auch die fast zweijährige Lisa-Marie zum OB-Besuch mitgebracht.

(jenanews.de)
Foto: B. Glasser
Share on Myspace
0
Ministerpräsidentin übernimmt Patenschaft über Jenaer Kind - In den VZ Netzwerken zeigen
1
Ministerpräsidentin übernimmt Patenschaft über Jenaer Kind - Ihren XING-Kontakten zeigen
0
Ministerpräsidentin übernimmt Patenschaft über Jenaer Kind - Bei Wer kennt wen teilen
0
Ministerpräsidentin übernimmt Patenschaft über Jenaer Kind - Auf Delicious teilen
0
Ministerpräsidentin übernimmt Patenschaft über Jenaer Kind - auf Jappy teilen
0
PDF
E-Mail


Teilen




 
Start Nachrichtenarchiv Thüringen Nachrichten Ministerpräsidentin übernimmt Patenschaft über Jenaer Kind