Mittwoch, 15 | 07 | 2020 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Jan Simak wechselt zum FCC

Prominente Vestärkung meldet der FC Carl Zeiss Jena: Mit Jan Simak holen die Blau-Gelb-Weißen einen bundesligaerfahrenen Spieler an die Saale, der bereits für Bayer Leverkusen sowie Hannover 96 das Trikot trug.

 

 

 

Trainer Frank Neubarth zeigte sich erleichtert über die zustande gekommene Verpflichtung Simaks: „Jan verfügt unbestritten über hervorragende fußballerische Fähigkeiten, mit denen er uns in jedem Falle helfen wird. Dennoch erwarten wir von ihm keine Wunder. Unsere Aufgabe ist es jetzt, ihn schnell in die Mannschaft zu integrieren und ihm dabei jede Unterstützung zukommen zu lassen.“ Dem pflichtet Präsident Rainer Zipfel bei: „Für uns ist der Wechsel von Jan Simak zum FCC eine tolle Sache. Wir sind froh, einen solchen Spieler an Jena gebunden zu haben. Jetzt fehlt noch ein Stürmer und dann kann man unsere Planungen als abgeschlossen bezeichnen.“

Der 28-jährige Tscheche spielte zuletzt für Sparta Prag und unterschrieb nun einen Zweijahresvertrag beim FCC.

(jenanews.de)

Foto: Markus Kämmerer, happyarts.de


Share on Myspace
0
Jan Simak wechselt zum FCC - In den VZ Netzwerken zeigen
6
Jan Simak wechselt zum FCC - Ihren XING-Kontakten zeigen
1
Jan Simak wechselt zum FCC - Bei Wer kennt wen teilen
1
Jan Simak wechselt zum FCC - Auf Delicious teilen
1
Jan Simak wechselt zum FCC - auf Jappy teilen
0
PDF
E-Mail


Teilen




 
Start Nachrichtenarchiv Sport Nachrichten Jan Simak wechselt zum FCC