Montag, 09 | 12 | 2019 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Polizeibericht

Erneut Unfall auf der A4 bei Jena

Am Mittwoch ereignete sich gegen 09:45 Uhr auf der BAB 4 - Fahrtrichtung Frankfurt - ca. 4 km vor der Abfahrt Jena Zentrum ein Verkehrsunfall. Nachdem sich auf dem Autobahnabschnitt zwischen der Abfahrt Jena-Zentrum und dem Kilometer 166 ein Stau gebildete hatte, kam es am Stauende zu einem Auffahrunfall. Hierbei fuhr ein Lkw auf einen am Stauende haltenden Lkw auf, wobei der Fahrer des auffahrenden Lkw eingeklemmt und schwer verletzt wurde.

Weiterlesen...

 

Benzindiebstahl am Hermsdorfer Kreuz

Am Montagmorgen fuhr gegen 02:12 Uhr ein Pkw Renault Megane an die am Hermsdorfer Kreuz in Richtung München befindliche Tankstelle. Der Fahrer betankte sein Fahrzeug und füllte außerdem noch mehrere im Kofferraum stehende Kanister. Danach schraubte er seine Kennzeichentafeln ab und setzte seine Fahrt fort, ohne das Benzin im Wert von 148 Euro zu bezahlen.

Weiterlesen...

 

Messerstecherei fordert zwei Schwerverletzte

Am Montag, dem 13.10.2008, kam es gegen 00:35 Uhr zu einer Messerstecherei in der Friedrich-Naumann-Straße in Weimar. Nach gegenwärtigen Erkenntnissen wurden ein 24-jähriger und ein 27-jähriger von noch zwei unbekannten Tätern niedergestochen. Hierbei erlitten die beiden Geschädigten schwere Verletzungen und wurden in das Klinikum Weimar eingeliefert. Die Täter sind gegenwärtig noch auf der Flucht. Die Ermittlungen hierzu laufen.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...
Start Nachrichtenarchiv Polizeibericht