Donnerstag, 22 | 04 | 2021 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Buntmetall-Diebstahl misslang

Buntmetall im Wert von ca. 500 Euro wollten drei Männer im Alter von 50, 51 und 33 Jahren am vergangenen Sonntag stehlen.

Dazu begaben sie sich gegen 21:00 Uhr widerrechtlich in ein leerstehendes Gebäude in Lobeda-West. Hier zogen sie mehrere alte Stromkabel und Leitungen heraus und eigneten sie sich an. Auch vor alten Badarmaturen machten sie nicht Halt und bauten sie ab.
Mit dem Diebesgut wollten sie gerade den Tatort verlassen, als sie von Polizeibeamten gestellt werden konnten. Ihre Beute mussten die Männer zurück lassen. Eine Anzeige wegen Diebstahl wurde gegen alle drei Männer aufgenommen.

Brandfall mit hohem Sachschaden in Weimar
Am Montag, 02.04.2012, gegen 21:10 Uhr wurde in Weimar ein Feuer in der Eduard-Rosenthal-Straße bekannt. Durch die Einsatzkräfte wurde festgestellt, dass auf dem Gelände der ehemaligen Hufeland-Klinik eine größere Holzbaracke im Vollbrand steht.
Die Flammen griffen auch auf den Gaubenbereich eines weiteren Gebäudes über, den die Feuerwehr jedoch zeitnah ablöschen konnte.

Text: PI Jena
Foto: Jens Mende
Share on Myspace
0
Buntmetall-Diebstahl misslang - In den VZ Netzwerken zeigen
18
Buntmetall-Diebstahl misslang - Ihren XING-Kontakten zeigen
2
Buntmetall-Diebstahl misslang - Bei Wer kennt wen teilen
1
Buntmetall-Diebstahl misslang - Auf Delicious teilen
0
Buntmetall-Diebstahl misslang - auf Jappy teilen
0
PDF
E-Mail


Teilen




 
Start Nachrichtenarchiv Polizeibericht Nachrichten Buntmetall-Diebstahl misslang