Samstag, 14 | 12 | 2019 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Fahrer erleidet Zuckerschock am Steuer

Ein 40-jähriger Mann fuhr am Montag gegen 10:40 Uhr mit seinem Transporter vom Engelplatz kommend in Richtung Leutragraben. Plötzlich erlitt er einen Zuckerschock.

Er riss das Lenkrad nach rechts, überfuhr eine Mülltonne, mehrere Webeaufsteller, stieß gegen einen Pfeiler und kam schließlich an der Aufgangstreppe einer Bank zum stehen. Passanten verständigten den Rettungsdienst und die Polizei.

Der Mann wurde durch das Rettungspersonal sofort in das Krankenhaus gebracht. Er befindet sich außer Lebensgefahr. An seinem Renault entstand ein Sachschaden von ca. 2.000 Euro.

Die Sachschäden an den gerammten Gegenständen können derzeit noch nicht geschätzt werden.

Text: PI Jena
Foto: pixelio.de
Share on Myspace
15
Fahrer erleidet Zuckerschock am Steuer - In den VZ Netzwerken zeigen
16
Fahrer erleidet Zuckerschock am Steuer - Ihren XING-Kontakten zeigen
16
Fahrer erleidet Zuckerschock am Steuer - Bei Wer kennt wen teilen
15
Fahrer erleidet Zuckerschock am Steuer - Auf Delicious teilen
16
Fahrer erleidet Zuckerschock am Steuer - auf Jappy teilen
15
PDF
E-Mail


Teilen




 
Start Nachrichtenarchiv Polizeibericht Nachrichten Fahrer erleidet Zuckerschock am Steuer