Donnerstag, 22 | 04 | 2021 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Gefährliche Körperverletzung in Winzerla

Ein 49-jähriger Mann fuhr am Dienstagabend mit der Straßenbahn vom Stadtzentrum kommend nach Winzerla. Gegen 22:10 Uhr stieg er aus der Straßenbahn und begab sich fußläufig in Richtung Max-Steenbeck-Straße.

Hinter sich bemerkte er zwei Jugendliche und lief etwas schneller. Die zwei Jugendlichen holten ihn jedoch ein und bettelten um etwas Kleingeld. Der 49-jährige gab zu verstehen, dass er kein Geld habe und lief weiter. Daraufhin brüllten die Jugendlichen den Mann an und schlugen kurze Zeit später auf ihn ein. Zeugen, welche die Auseinandersetzung von ihren Wohnungen aus mitbekamen, verständigen die Polizei.

Als die Beamten vor Ort eintrafen, waren die Täter bereits geflüchtet. Zeugen wurde befragt. Sie konnten eine gute Täterbeschreibung liefern. Im Rahmen der Fahndung konnten die beiden Täter kurze Zeit später im Bereich Burgau festgestellt werden. Sie erwartet nun ein Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung.

Text: PI Jena
Symbolfoto: pixelio.de - Die Person auf diesem Foto steht in keinem Zusammenhang mit der in der Meldung geschilderten Straftat.
Share on Myspace
0
Gefährliche Körperverletzung in Winzerla - In den VZ Netzwerken zeigen
10
Gefährliche Körperverletzung in Winzerla - Ihren XING-Kontakten zeigen
16
Gefährliche Körperverletzung in Winzerla - Bei Wer kennt wen teilen
15
Gefährliche Körperverletzung in Winzerla - Auf Delicious teilen
16
Gefährliche Körperverletzung in Winzerla - auf Jappy teilen
15
PDF
E-Mail


Teilen




 
Start Nachrichtenarchiv Polizeibericht Nachrichten Gefährliche Körperverletzung in Winzerla