Donnerstag, 22 | 04 | 2021 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Diebe stehlen 400 Plakate in Jena

Ca. 400 Plakate, die auf Veranstaltungen der Jenaer Lichtbildarena hinwiesen, wurden am vergangenen Wochenende, konkret in der Nacht zum Montag, in der Jenaer Innenstadt von Unbekannten gestohlen.

Tatorte waren die Stadtrodaer Straße, der Ernst-Abbe-Platz, die Rudolstädter, Eisenberger, Camburger und Wiesenstraße. Die Plakate im Format A1 (63 x 85 cm) befanden sich an Laternenpfählen. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1.500 Euro. Wer hat gesehen, wie jemand die Plakate abnahm und kann Hinweise auf Personen oder Fahrzeuge geben? Polizei Jena Tel. 81 0.

Alte Dame in Buttelstedt bestohlen

Am Mittwoch, dem 22.02.2012, klingelten gegen 11:00 Uhr zwei Männer an der Wohnung einer älteren Dame in Buttelstedt im Kreis Weimarer Land. Sie gaben sich als Mitarbeiter eines Energieversorgers aus und erläuterten, dass es mit der Stromabrechnung Probleme gäbe und sie dies nun überprüfen müssten.
Hierzu verlangten die Männer die Kontoauszüge und den Personalausweis der älteren Dame. Die Frau ließ die Personen in die Wohnung und übergab die geforderten Gegenstände. Nach Verschwinden der Männer bemerkte sie zunächst den Verlust ihrer Geldbörse und später auch, dass von ihrem Konto mehrere Hundert Euro abgebucht wurde.
Wer hat in Buttelstedt die angeblichen Werber eines Energieanbieters gesehen, kann diese beschreiben oder andere Hinweise geben?
Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Weimar unter der Tel.: 03643-882-0

Text: PI Jena
Foto: pixelio.de
Share on Myspace
0
Diebe stehlen 400 Plakate in Jena - In den VZ Netzwerken zeigen
19
Diebe stehlen 400 Plakate in Jena - Ihren XING-Kontakten zeigen
4
Diebe stehlen 400 Plakate in Jena - Bei Wer kennt wen teilen
0
Diebe stehlen 400 Plakate in Jena - Auf Delicious teilen
1
Diebe stehlen 400 Plakate in Jena - auf Jappy teilen
0
PDF
E-Mail


Teilen




 
Start Nachrichtenarchiv Polizeibericht Nachrichten Diebe stehlen 400 Plakate in Jena