Donnerstag, 22 | 04 | 2021 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Suche nach vermisstem jungen Mann

Die Beamten der Polizeiinspektion Apolda suchten am Dienstag nach einem 21-jährigen Mann aus Bad Sulza, der seit dem zeitigen Sonntagmorgen vermisst wird.

Maik M. verließ in der Nacht zum Sonntag gegen 01.00 Uhr eine Party in der Bergstraße in Bad Sulza. Seitdem fehlt von ihm jede Spur.

Der Vermisste ist 21 Jahre alt, 1,65 m groß und schlank. Er hat braune Haare und einen Kinnbart. Bekleidet war er zuletzt mit einer weiß-braun gescheckten kurzen Hose und einer dunklen Jacke. In einem braunen Rucksack hatte er eine lange Hose dabei.

Bei der Suche unterstützt wurden die Apoldaer Beamten u.a. von einem Polizei-Hubschrauber und einem Mantrailer-Hund, der auf die Suche nach vermissten Personen spezialisiert ist. Tatsächlich verfolgte der Hund die Fährte des jungen Mannes von der Bergstraße bis zu dessen Wohnung. Dort legte er sich ab. Die Polizeibeamten suchten bereits zum zweiten Mal im Umfeld der Wohnung, auf seiner Arbeitsstelle und prüften Kontaktadressen ab. Auch entlang der Ilm wurde gesucht.

Wer den jungen Mann gesehen hat, der melde sich bitte bei der Polizei in Apolda Tel.: 03644/541-0



Text: PI Jena
Foto: privat
Share on Myspace
0
Suche nach vermisstem jungen Mann - In den VZ Netzwerken zeigen
16
Suche nach vermisstem jungen Mann - Ihren XING-Kontakten zeigen
0
Suche nach vermisstem jungen Mann - Bei Wer kennt wen teilen
0
Suche nach vermisstem jungen Mann - Auf Delicious teilen
1
Suche nach vermisstem jungen Mann - auf Jappy teilen
0
PDF
E-Mail


Teilen




 
Start Nachrichtenarchiv Polizeibericht Nachrichten Suche nach vermisstem jungen Mann