Freitag, 21 | 02 | 2020 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

A9: Reisebus in Flammen

Am Mittwoch brannte gegen 07.30 Uhr auf der A9 zwischen Hermsdorf-Süd und Lederhose (in Richtung München) ein Reisebus.
Die 25 Insassen konnten den Bus rechtzeitig verlassen, niemand wurde verletzt.
Wegen der starken Rauchentwicklung wurde eine Vollsperrung der Autobahn, zeitweise auch in der Gegenrichtung, notwendig. Für die anstehenden Lösch- und Bergungsarbeiten wurde eine Umleitung einegrichtet. Seit 9 Uhr ist die A9 wieder voll befahrbar; das Feuer ist gelöscht.

Fußgängerin schwer verletzt

Am 02.01.2012 ereignete sich gegen 16:00 Uhr ein Unfall zwischen einer 46-jährigen Fußgängerin und einem 24-jährigen BMW-Fahrer. Der BMW-Fahrer befuhr die Erlanger Allee stadteinwärts, als auf Höhe des Otto-Schott-Gymnasiums eine Fußgängerin den Fußgängerüberweg überquerte. Dies sah der Pkw-Fahrer zu spät und es kam zum Zusammenstoß, wobei die Fußgängerin mit dem Kopf auf die Frontscheibe des Pkws aufschlug und sich dabei schwer verletzte. Sie wurde unverzüglich durch die Rettungskräfte ins Klinikum Jena verbracht.

Couragierter Bürger unterbindet Trunkenheitsfahrt

Am 02.01.2012 fiel gegen 15:30 Uhr einem 41-jährigen Pkw-Fahrer in Closewitz ein 62-jähriger Suzuki-Fahrer auf, welcher mitten auf der Straße anhielt und den Eindruck erweckte, ärztliche Hilfe zu benötigen. Dieser Eindruck verflüchtigte sich jedoch, als der Fahrer rückwärts in einen Graben fuhr, fortfolgend vor dem Zeugen flüchten wollte und ihn anflehte nicht die Polizei zu informieren. Der Zeuge bemerkte, dass der Fahrer nach Alkohol roch, nahm geistesgegenwärtig die Fahrzeugschlüssel an sich und hielt den augenscheinlich betrunkenen Fahrer bis Eintreffen der Polizei fest. Gegenüber den Polizeibeamten zeigte er sich weiterhin unkooperativ und aggressiv, trunkenheitstypische Ausfallerscheinungen waren festzustellen. Ein Atemalkoholtest wurde verweigert, weshalb eine Blutentnahme richterlich angeordnet wurde. Der Führerschein des Fahrers wurde sichergestellt. Das Ergebnis bleibt abzuwarten.

Text: PI Jena
Foto: Markus Kämmerer, happyarts.de
Share on Myspace
1
A9: Reisebus in Flammen - In den VZ Netzwerken zeigen
3
A9: Reisebus in Flammen - Ihren XING-Kontakten zeigen
1
A9: Reisebus in Flammen - Bei Wer kennt wen teilen
1
A9: Reisebus in Flammen - Auf Delicious teilen
0
A9: Reisebus in Flammen - auf Jappy teilen
0
PDF
E-Mail


Teilen