Freitag, 21 | 02 | 2020 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Sexueller Übergriff im botanischen Garten Jena

Am Donnerstag, dem 04.12.08 kam es gegen 11:00 Uhr im Botanischen Garten Jena zur Beleidigung auf sexuellem Hintergrund zum Nachteil einer 17-jährigen. Bei den zwei Tätern handelt es sich um männliche Personen im Alter von 60 bis 65 Jahren. Einer der Täter, welcher die Geschädigte unsittlich berührte, trug eine helle Jacke, dunkle Kurthose und hat dunkel blonde Haare. Markante Merkmale des zweiten Täters waren der Oberlippenbart, die schwarzen kinnlangen, fettigen Haare, der Geruch nach Pfeifentabak, welcher von ihm ausging und dessen dunkle, tiefe Stimme. Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach den Tätern. Sachdienliche Hinweise bitt an die PI Jena unter der 03641-810.

Schwerer Unfall in Jena-Winzerla
Am Sonntagmorgen ereignete sich in der Hugo-Schrade-Straße ein Verkehrsunfall mit erheblichen Sachschaden. Nach derzeitigen Erkenntnisstand befuhr ein unter Alkoholeinfluss stehender Fahrzeugführer die Hugo-Schrade-Straße in Richtung Schrödinger Str. Aus bisher unklarer Ursache kollidierte er mit 6 abgeparkten Fahrzeugen. Der Sachschaden wird auf ca. 24000 Euro geschätzt.

In der weiteren Folge flüchtete der Fahrzeugführer von der Unfallstelle. Er konnte aber aufgrund detaillierter Zeugenaussagen, kurze Zeit später, von der Polizei Jena festgenommen werden. Ein Alkomatentest ergab einen Wert von 1,73 Promille. Der vermeintliche Fahrzeugführer ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Weitere Ermittlungen dauern noch an.

Schwerer Unfall in Isserstedt
Ein schwerwiegender Unfall ereignete sich am Samstag, den 06.12.08 auf der B7 bei Isserstedt. Der 66-jährige Unfallverursacher kam aus Richtung Jena und übersah beim Abbiegevorgang den entgegenkommenden Pkw VW. Dadurch kam es zum Zusammenstoss bei dem ein Sachschaden von insgesamt 9.000 Euro entstand. Verletzt wurde niemand. Durch den Unfall kam es zum Rückstau in beide Richtungen der B7.

Einbruch in Warenhaus
In der Nacht vom Samstag, dem 14.12.08 zum 15.12.08 kam es in einem Warenhaus in Jena-Ost zum Besonders Schweren Fall des Diebstahls. Unbekannte Täter hebelten ein Fenster der Firma auf und entwendeten Gegenstände im Wert von ca. 2000 Euro. Eine gestohlene Kasse wurde am nächsten Morgen durch einen wachsamen Bürger in dessen Garten in Tatortnähe wiedergefunden.

Text: PD Jena

Share on Myspace
0
Sexueller Übergriff im botanischen Garten Jena  - In den VZ Netzwerken zeigen
0
Sexueller Übergriff im botanischen Garten Jena  - Ihren XING-Kontakten zeigen
1
Sexueller Übergriff im botanischen Garten Jena  - Bei Wer kennt wen teilen
0
Sexueller Übergriff im botanischen Garten Jena  - Auf Delicious teilen
0
Sexueller Übergriff im botanischen Garten Jena  - auf Jappy teilen
0
PDF
E-Mail


Teilen




 
Start Nachrichtenarchiv Polizeibericht Nachrichten Sexueller Übergriff im botanischen Garten Jena