Freitag, 25 | 09 | 2020 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Sicherer Weihnachtsmarkt

Auch wenn der Weihnachtsmarkt noch bis zum 22.12.2008 läuft, kann die Polizeiinspektion Jena schon eine positive Zwischenbilanz ziehen. Mit nur einem angezeigten Diebstahl einer Geldbörse und zwei Anzeigen wegen Unterschlagung liegen gelassener Gegenstände kann festgestellt werden, dass der Besucher des Jenaer Weihnachtsmarktes beim „bummeln“ sicher vor unliebsamen Überraschungen ist. Neben der verstärkten polizeilichen Präsenz im Rahmen der Weihnachtsmarktstreife ist dies dem umsichtigen Verhalten der Händler und Bürger zuzuschreiben. Es zeigte sich, dass die vorab geleistete Präventionsarbeit der Polizei in diesem Bereich seinen Zweck erfüllt hat.

Einbruch
In die Räumlichkeiten der Imaginata in der Löbstedter Straße wurde in der Nacht vom 16.12.2008 zum 17.12.2008 eingebrochen. Die Täter brachen drei Werkstatträume auf und entwendeten einen Feuerlöscher und einen Weihnachtsbaumständer im Wert von ca. 100 Euro. Daneben wurde noch mit einem Feuerlöscher herumgesprüht. Der Vandalismus führte zu einem Sachschaden von ca. 1000 Euro.

Graffiti
Das in der Bildanlage dargestellte Graffiti wurde in der Scheidlerstraße im Zeitraum vom 15.12.2008 zum 16.12.2008 auf der Seitenwand eines Garagengebäudes, dass zu einem Mehrfamilienhaus gehört, durch unbekannte „Künstler“ angebracht. Da der Eigentümer aber von dieser illegalen Kunst nichts hält, erstattete er Anzeige wegen Sachbeschädigung. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro.

Sachbeschädigungen
In der Nacht vom 17.12.2008 zum 18.12.2008 wurde durch unbekannte Vandalen in der Leipziger Straße von 7 abgeparkten Fahrzeugen jeweils der rechte Außenspiegel abgetreten. Geschädigte Fahrzeughalter melden sich bitte bei der Polizei Jena.

Fußgänger angefahren
Eine 57-jährige Fußgängerin überquerte am 17.12.2008 gegen 19:45 Uhr bei Rot die Fußgängerampel am Löbdergraben vom Kupferhütchen in Richtung Saalstraße. Ein in Richtung Lutherplatz fahrender Pkw Seat erfasste die Fußgängerin trotz Gefahrenbremsung. Die Fußgängerin wurde leicht verletzt. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 600 Euro.

Sachdienliche Hinweise zu den beschriebenen Sachverhalten bitte an die Polizei Jena unter der 03641-810.

Text und Foto: PD Jena

Share on Myspace
1
Sicherer Weihnachtsmarkt  - In den VZ Netzwerken zeigen
2
Sicherer Weihnachtsmarkt  - Ihren XING-Kontakten zeigen
0
Sicherer Weihnachtsmarkt  - Bei Wer kennt wen teilen
1
Sicherer Weihnachtsmarkt  - Auf Delicious teilen
0
Sicherer Weihnachtsmarkt  - auf Jappy teilen
1
PDF
E-Mail


Teilen