Mittwoch, 23 | 09 | 2020 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Schusswaffengebrauch in Jena-Ost: Polizei schaltet Hotline

Polizei bittet um Mithilfe bei der Fahndung nach Tatverdächtigen des Schusswaffengebrauches am Mittwochnachmittag in Jena-Ost


Die Polizei hat eine weitreichende Fahndung nach dem Fluchtfahrzeug des Tatverdächtigen des Schusswaffengebrauches in der Kunitzer Straße in Jena ausgelöst.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde der gesuchte schwarze BMW der 5er Reihe mit Freiburger Kennzeichen: FR-… nach der Tat (15:00 Uhr) in der Jenaer Innenstadt gesehen. Fortfolgend wurde er auf der B 7 in Richtung Eisenberg gesichtet. Letztmalig wurde er in Serba-Trotz gesehen, als er in Richtung BAB 9, Anschlussstelle Bad Klosterlausnitz, abbog.

Die Polizei bittet Zeugen, die die Tat als solches oder das Fluchtfahrzeug beobachtet haben, sich unter der kostenlosen Hotline.

0800 - 211 0 110

zu melden.



Pressemeldung von Mittwoch, 15:39 Uhr:

Polizei warnt vor bewaffnetem Mann

Heute, gegen 15.00 Uhr schoss ein bisher unbekannter Mann einem anderen Mann im Stadtgebiet von Jena in das Bein. Der Täter ist mit einem schwarzen BMW auf der Flucht. Die Polizei löste eine großangelegte Fahndung aus.

Der Tatverdächtige ist ca. 50 Jahre alt, bekleidet mit einer braunen Jacke und besitzt ein südländisches Aussehen.

Die Polizei warnt vor jeglichem Kontakt mit dem Mann und bittet um Hinweise zu dessen Aufenthaltsort!!!

 

 

Text: PD Jena

Foto: Jens Mende


Share on Myspace
0
Schusswaffengebrauch in Jena-Ost: Polizei schaltet Hotline - In den VZ Netzwerken zeigen
2
Schusswaffengebrauch in Jena-Ost: Polizei schaltet Hotline - Ihren XING-Kontakten zeigen
0
Schusswaffengebrauch in Jena-Ost: Polizei schaltet Hotline - Bei Wer kennt wen teilen
0
Schusswaffengebrauch in Jena-Ost: Polizei schaltet Hotline - Auf Delicious teilen
1
Schusswaffengebrauch in Jena-Ost: Polizei schaltet Hotline - auf Jappy teilen
0
PDF
E-Mail


Teilen




 
Start Nachrichtenarchiv Polizeibericht Nachrichten Schusswaffengebrauch in Jena-Ost: Polizei schaltet Hotline