Donnerstag, 09 | 04 | 2020 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Ohne Führerschein, dafür mit reichlich Alkohol unterwegs

Polizei stoppt führerscheinlosen Opel-Fahrer mit 1,57 Promille in der Löbstedter Straße.

Ein Pkw Opel Vectra wurde durch Beamte der Polizei Jena am 30.01.2009, gegen 15:30 Uhr in der Löbstedter Straße eine Kontrolle unterzogen.

Während der Kontrolle konnte Alkoholgeruch wahrgenommen werden, woraufhin dem 50jährigen Fahrer aus Dornburg ein Atemalkoholtest angeboten wurde. Dieser Test ergab einen Wert von 1,57 Promille.

Nun wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der Fahrer ist zudem nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis, weshalb er sich weiterhin verantworten muss.




Graffiti

In der Straße „Am Johannisfriedhof“ wurde in der Nacht vom Donnersteg zum Freitag ein Graffiti an einem Bürocontainer angebracht. Hierzu überstiegen die bislang unbekannten Täter einen Zaun, um zu dem Container zu gelangen. Anschließend brachten sie die Schmiererei in einer Größe von ca. 9,60 m x 2,50 m auf. Der Sachschaden wird mit ca. 1000 Euro beziffert.




Sachdienliche Hinweise zu den beschriebenen Sachverhalten nimmt die Polizei Jena unter Telefon 03641-810 entgegen.

Text: Polizeidirektion Jena
Foto: Markus Kämmerer, happyarts.de
Share on Myspace
0
Ohne Führerschein, dafür mit reichlich Alkohol unterwegs - In den VZ Netzwerken zeigen
0
Ohne Führerschein, dafür mit reichlich Alkohol unterwegs - Ihren XING-Kontakten zeigen
0
Ohne Führerschein, dafür mit reichlich Alkohol unterwegs - Bei Wer kennt wen teilen
1
Ohne Führerschein, dafür mit reichlich Alkohol unterwegs - Auf Delicious teilen
0
Ohne Führerschein, dafür mit reichlich Alkohol unterwegs - auf Jappy teilen
1
PDF
E-Mail


Teilen




 
Start Nachrichtenarchiv Polizeibericht Nachrichten Ohne Führerschein, dafür mit reichlich Alkohol unterwegs