Mittwoch, 01 | 04 | 2020 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Fair diskutiert - Kommunalpolitiker auf dem "heißen Stuhl"

Seit dem letzten Wahlkampf um das Amt des Oberbürgermeisters gehört das alljährliche BVMW-Unternehmerfrühstück im Mai an traditioneller Stelle im JEMBO-Park zu den festen Terminen in den Kalendern von Unternehmern und Kommunalpolitikern.

In einem nüchternen Plan-Ist-Vergleich werten die anwesenden Firmenlenker im Rahmen der Veranstaltung am 11. Mai im Jembo-Park die Prognosen, Versprechen und Zusagen der Gespräche früherer Jahre und den Jjahresverlauf allgemein aus.
Neu in die Runde wird Andreas Heller, Landrat des Saale-Holzland-Kreises, aufgenommen, gehört doch sein Landkreis seit beginn 2011 zum neu formierten BVMW-Kreisverbund Jena/Saale-Holzland-Kreis unter der Verantwortung von Kreisgeschäftsführer Dietmar Winter.

Spannend wird es mit Sicherheit, wenn beispielsweise zur Gewerbesteuer diskutiert werden wird.

Anmeldungen sind unter www.jena.bvmw.de oder Dietmar Winter persönlich möglich.

Mittwoch, 11. Mai 2011, 09.00 Uhr
JEMBO-Park, Jena, Rudolstädter Straße 93

(jenanews.de)
Share on Myspace
0
Fair diskutiert - Kommunalpolitiker auf dem
0
Fair diskutiert - Kommunalpolitiker auf dem
0
Fair diskutiert - Kommunalpolitiker auf dem
0
Fair diskutiert - Kommunalpolitiker auf dem
0
Fair diskutiert - Kommunalpolitiker auf dem
0
PDF
E-Mail


Teilen




 
Start Nachrichtenarchiv Politik Nachrichten Fair diskutiert - Kommunalpolitiker auf dem "heißen Stuhl"