Dienstag, 31 | 03 | 2020 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Gedenken an Karl und Rosa

Gedenkveranstaltung zu Ehren der 1919 erordeten Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg am 15. Januar am Ehrenmal am Heinrichsberg.

Am 15. Januar um 10.00 Uhr führt DIE LINKE Jena gemeinsam mit der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA) eine Gedenkveranstaltung für Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht durch. Dazu findet am Ehrenmal am Heinrichsberg eine Kranzniederlegung zu Ehren der beiden 1919 von Freikorps ermordeten Sozialisten statt.

(jenanews.de)
Foto: wikipedia.org
Share on Myspace
1
Gedenken an Karl und Rosa - In den VZ Netzwerken zeigen
1
Gedenken an Karl und Rosa - Ihren XING-Kontakten zeigen
1
Gedenken an Karl und Rosa - Bei Wer kennt wen teilen
1
Gedenken an Karl und Rosa - Auf Delicious teilen
0
Gedenken an Karl und Rosa - auf Jappy teilen
1
PDF
E-Mail


Teilen




 
Start Nachrichtenarchiv Politik Nachrichten Gedenken an Karl und Rosa