Mittwoch, 15 | 07 | 2020 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Galerie Stadtspeicher: Von mutigen und klugen Mädchen bis Brecht

Veranstaltungstipps für den 14. und 19. Januar 2012 in der Galerie Stadtspeicher Jena

14. Januar um 16.00 Uhr - Märchenzeit im Stadtspeicher

Diesmal gibt es spannende Märchen von mutigen und klugen Mädchen erzählt von Angela Zöllner. Auch im neuen Jahr erklingt einmal im Monat die Märchenglocke von Angela Zöllner in der Bohlenstube und verzaubert große und kleine Märchenliebhaber in eine Welt voller sprechender Tiere, zauberhafter Hexen und vagemutiger Helden. Eingeladen sind alle Familien und Kinder, die Lust auf spannende Geschichten und einen märchenhaften Samstagnachmittag haben. Eintritt frei!

Bertolt Brecht im Porträt

Am 19. Januar laden wir um 18.00 Uhr zu einer unterhaltsamen literarischen Führung durch unsere aktuelle Ausstellung Bertolt Brecht im Porträt ein. Thomas Müller wird, wie schon zur Langen Nacht der Wissenschaft, Texte von und über Bertolt Brecht lesen, rezitieren und darbieten. Sie erleben einen begnadeter Sprecher, der dem Zuhörer einen leichten Zugang zu unbekannten oder auch schwierig anmutenden Texten schafft. Er ist Mitarbeiter des Instituts für Auslandsgermanistik der Universität Jena.Eintrittsgebühr 2,- Euro (ca. 50 min)



(jenanews.de)
Foto: M. Gründig



Share on Myspace
2
Galerie Stadtspeicher: Von mutigen und klugen Mädchen bis Brecht - In den VZ Netzwerken zeigen
5
Galerie Stadtspeicher: Von mutigen und klugen Mädchen bis Brecht - Ihren XING-Kontakten zeigen
2
Galerie Stadtspeicher: Von mutigen und klugen Mädchen bis Brecht - Bei Wer kennt wen teilen
3
Galerie Stadtspeicher: Von mutigen und klugen Mädchen bis Brecht - Auf Delicious teilen
1
Galerie Stadtspeicher: Von mutigen und klugen Mädchen bis Brecht - auf Jappy teilen
1
PDF
E-Mail


Teilen




 
Start Nachrichtenarchiv Kultur Nachrichten Galerie Stadtspeicher: Von mutigen und klugen Mädchen bis Brecht