Freitag, 18 | 10 | 2019 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

2. Jenaer Familienwandertag

Am Samstag, den 14. Mai 2011, wird bereits zum zweiten Mal - auf Initiative des Jenaer Bündnisses für Familie und des Förderkreises Familienfreundliches Jena - rund um den Forst gewandert. Als Umfeldveranstaltung zum bundesweiten Aktionstag der Bündnisse am internationalen Tag der Familie laden wir Familien ein, mit uns rund um den Schottplatz zu wandern und einen schönen Maitag zu erleben. Entlang der Wanderstrecke und auf dem Schottplatz wird es ein buntes Programm für Jung und Alt zum Thema Wald, Natur und Bewegung geben. Die Familienwanderung soll sich zu einem traditionellen Termin in Jena etablieren.

Wie bereits im vergangenen Jahr, werden auch dieses Mal im Vorfeld Startnummern für 1 € an Familien und Unternehmen verkauft. Der Erlös fließt in die Arbeit des Förderkreises Familienfreundliches Jena. Jede Startnummer hat schließlich eine Gewinnchance in der großen Tombola. Neben einem Rundflug, einem Fernglas von Zeiss und vielen Gutscheinen winkt ein attraktiver Hauptpreis: ein Wochenende für eine Familie im Rhönparkhotel in Hausen-Roth in der Rhön.

Die Startnummern sind ab sofort im Servicebüro der Stadtwerke Jena-Pößneck im Stadtzentrum, in der Grietgasse 4 bzw. bei den Stadtwerken in Winzerla sowie im Familienzentrum erhältlich.

Erste Unternehmen in Jena haben bereits Startnummern für Ihre Mitarbeiter/-innen geordert, darunter die Stadtwerke Jena-Pößneck, das Universitätsklinikum, SCHOTT und MAZet. Natürlich können auch am Wandertag selbst noch Startnummern vor Ort gekauft werden.

Alle Wanderfreudigen sind herzlich eingeladen mit zu wandern. Der Schottplatz ist sowohl über öffentliche Verkehrsmittel ab Katharinenstraße oder Fachhochschule gut zu Fuß erreichbar. 9.30 Uhr und 10.30 Uhr ist ein zusätzlicher Bustransfer des Jenaer Nahverkehrs ab dem Volksbad eingerichtet. Dieser Shuttle bringt Sie auch 15.30 Uhr ab Schottplatz wieder in Richtung Stadtzentrum.

Der ehemalige Weltklassegeher und Buchautor Hartwig Gauder übernimmt auch in diesem Jahr die Schirmherrschaft für die Veranstaltung. Gemeinsam mit Jenas Oberbürgermeister Dr. Albrecht Schröter wird er 10.00 Uhr auf dem Schottplatz den Startschuss geben. Die Wanderung führt rund um den Schottplatz mit zehn spannenden Stationen zum Thema Wald und Natur sowie einem Quiz für Jung und Alt.

Ab 10.00 Uhr wird zeitgleich zur Wanderung ein buntes Familienprogramm auf dem Schottplatz auf die Beine gestellt. Zu den Angeboten zählen Waldführungen, Bastel- und Spielecken, Lagerfeuer, ein Heißluftballon kann aus der Nähe bestaunt werden. Der Modelbahnclub Jena 49 e.V. lässt eine Garteneisenbahn fahren und ein Bühnenprogramm mit traditionell irischer Musik und vieles mehr sorgen für stimmungsvolle Unterhaltung auf dem Schottplatz.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. An dem Tag sind zudem der Bismarckturm, der Forstturm und die Sternwarte URANIA für die Wanderer geöffnet.

Zum Abschluss des Festes findet um 14.30 Uhr die große Tombolaverlosung statt. Der Anspruch auf einen Gewinn besteht nur bei persönlicher Erscheinung zur Verlosung!

Zur ersten Familienwanderung 2010 sind mehr als 400 wanderfreudige Teilnehmer der Einladung gefolgt.

(jenanews.de)
Foto: pixelio.de
Share on Myspace
3
2. Jenaer Familienwandertag - In den VZ Netzwerken zeigen
1
2. Jenaer Familienwandertag - Ihren XING-Kontakten zeigen
1
2. Jenaer Familienwandertag - Bei Wer kennt wen teilen
1
2. Jenaer Familienwandertag - Auf Delicious teilen
2
2. Jenaer Familienwandertag - auf Jappy teilen
0
PDF
E-Mail


Teilen




 
Start Nachrichtenarchiv Freizeit Nachrichten 2. Jenaer Familienwandertag