Sonntag, 20 | 09 | 2020 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Mathematik zum Anfassen im Burgaupark

Bis zum 28. Mai 2011 ist die Ausstellung „Mathematikum“ nun im Jenaer Burgaupark zu sehen. Das Motto lautet: „Mathematik zum Anfassen“ – und daran halten sich die Macher der Wanderausstellung vom Mathematikum aus Gießen.

Die Ausstellung bietet allen Besuchern die ideale Gelegenheit, mathematische Phänomene live mit Hilfe von interaktiven Exponaten zu erleben – und so einen völlig neuen Zugang zur Mathematik zu bekommen. Einzeln oder in Gruppen können Experimente durchgeführt werden, um mathematische Phänomene eigenständig – fast spielerisch – zu erforschen.

Es geht um ein „Be-Greifen“ mit Hand, Kopf und Herz: Puzzles legen, Brücken bauen, Knobelspiele lösen, den berühmten „Goldenen Schnitt“ an sich selbst entdecken, einem Kugelwettrennen zusehen oder in einer Riesenseifenhaut stehen – zu diesen und vielen weiteren Attraktionen gibt die Ausstellung im Burgaupark Jena Gelegenheit.

Die Schau ist aus der Arbeit Studierender entstanden und hat sich stürmisch zu einer gefragten Wanderausstellung entwickelt: Mehr als eine Million Besucher haben sich bislang in über 200 Ausstellungen von diesem Zugang zur Mathematik begeistern lassen.

(jenanews.de)
Share on Myspace
1
Mathematik zum Anfassen im Burgaupark - In den VZ Netzwerken zeigen
3
Mathematik zum Anfassen im Burgaupark - Ihren XING-Kontakten zeigen
0
Mathematik zum Anfassen im Burgaupark - Bei Wer kennt wen teilen
1
Mathematik zum Anfassen im Burgaupark - Auf Delicious teilen
0
Mathematik zum Anfassen im Burgaupark - auf Jappy teilen
1
PDF
E-Mail


Teilen




 
Start Nachrichtenarchiv Dies & Das Nachrichten Mathematik zum Anfassen im Burgaupark