Freitag, 03 | 04 | 2020 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Bereit für die berufliche Zukunft?

FirmenKontaktGespräch am 22. November im Foyer am Campus der Friedrich-Schiller-Universität, Carl-Zeiss-Straße 3.

Seit nunmehr 20 Jahren veranstaltet AIESEC Jena das FirmenKontaktGespräch. Zahlreiche Studenten der Friedrich-Schiller-Universität und der Fachhochschule Jena konnten dabei in den zurückliegenden Jahren unterstützt werden, einen Schritt in ihre berufliche Zukunft zu unternehmen.

Im direkten Kontakt mit namenhaften Vertretern von lokalen und internationalen Firmen besteht am 22. November die Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre mit Fragen an die Personalverantwortlichen heranzutreten und dabei auch aus der Anonymität des sonst üblichen Bewerbungsverfahrens auszubrechen. "Im persönlichen Gespräch mit den Unternehmensvertretern ist die Chance deutlich größer, eigene Kompetenzen darzustellen als zum Beispiel in einer Online-Bewerbung", unterstreicht Marco Röhl, Vorstandsvorsitzender des AIESEC Lokalkomitee Jena, die Möglichkeiten des FirmenKontaktGesprächs (FKG).

Teilnehmende Firmen am FKG:



22. November 2011, 10 - 16 Uhr
Foyer, Carl-Zeiss-Straße 3
FirmenKontaktGespräch

Infos im Web: fkg.aiesec-jena.de

(jenanews.de)
Foto: AIESEC Jena

Share on Myspace
2
Bereit für die berufliche Zukunft? - In den VZ Netzwerken zeigen
2
Bereit für die berufliche Zukunft? - Ihren XING-Kontakten zeigen
1
Bereit für die berufliche Zukunft? - Bei Wer kennt wen teilen
1
Bereit für die berufliche Zukunft? - Auf Delicious teilen
1
Bereit für die berufliche Zukunft? - auf Jappy teilen
3
PDF
E-Mail


Teilen




 
Start Nachrichtenarchiv Arbeitsmarkt Nachrichten Bereit für die berufliche Zukunft?