Dienstag, 26 | 03 | 2019 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Nach der KulturArena ist vor der KulturArena

jenanews.de traf sich mit Frau Dr. Margret Franz, Werkleiterin von JenaKultur, unter deren Regie das Kulturfestival in diesem Jahr seine 15. Auflage erlebte. An Saison Nr. 16 wird bereits gearbeitet...
Frau Dr. Franz, die 15. KulturArena ging vor drei Wochen zu Ende. Mit ein wenig Abstand betrachtet: Wie fällt Ihr Fazit der diesjährigen Arena-Saison aus?
Trotz der schlechten Witterung konnten wir eine Steigerung der Besucherzahlen registrieren. Das freut uns, denn es ist Ausdruck des Vertrauens des Arena-Publikums in unsere Programmauswahl, schließlich verfügte ein Großteil der von uns nach Jena geholten Künstler noch nicht über einen so hohen Bekanntheitsgrad.

Weiterlesen...

 

Das Hauptgericht: Bela B.

Was braucht es, um über 3.000 Jenenser in Sekunden nass zu machen? Bela B. und einen sintflutartigen Regen. Die mit Schirm und Kapuze waren echt im Vorteil. Die Mädels aber in den weißen T-Shirts... Bis dahin aber sollten noch knapp zwei Stunden vergehen.

Weiterlesen...

 

Die Vorspeise: Lula

KulturArena am Donnerstag: Der Theatervorplatz ist halbgefüllt, da tritt Bela B. auf die Bühne, um höchstpersönlich Lula, die Vorband des Abends, anzukündigen. Im fünften Song dann kommt der Meister als Duettpartner zurück, sehr zur Freude derer, die seit 17:00 Uhr den Einlass der KulturArena belagerten

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...