Sonntag, 24 | 09 | 2017 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Kolumne

Eine Kolumne für... Til Schweiger

Til Schweiger (51), Deutschlands beliebtester Darsteller von Schauspielern, bekannt aus Filmen wie „Wenig im Kopf“, „KleinRohrVasen“ und „KeinSchweinInteressierts“, engagiert sich nach Drehschluss für Flüchtlinge und möchte nun sogar ein Heim für Asylbewerber eröffnen. jenanews.de-Kolumnist Hartfried Ackermann recherchierte exklusiv die neusten Pläne des sympathischen, aber akustisch schwer verständlichen Mimen.

Weiterlesen...

 

Eine Kolumne für... den Jenaer Stadtrat

In einer geheimen Sitzung fasste der Jenaer Stadtrat am späten Montagabend einen sensationellen Dreifachbeschluss, in dessen Folge weder Flutlicht noch andere dringend sanierungsbedürftige Anlagen im Ernst-Abbe-Sportfeld nötig sind. jenanews.de-Kolumnist Hartfried Ackermann macht die Pläne öffentlich.

Weiterlesen...

 

Eine Kolumne für... den Heiratsantrag

Es gibt viele Gelegenheiten, sich fremd zu schämen: Urinieren zum Beispiel in einer Vollmondnacht vor dem Dönerstand am Eichplatz und die synchrone Veröffentlichung des Vorgangs auf Facebook. Oder Andreas Mehlichs kläglicher OB-Wahlkampf. Aber ganz schlimm ist es, wenn viele Menschen Zeugen eines Heiratsantrages werden müssen.

Weiterlesen...

 

Eine Kolumne für... die Demokratie 2.0

Um den Bürgern das arg geschwundene Vertrauen in die Politik zurückzugeben, plant die Bundesregierung zahlreiche Änderungen. Scharz-Gelb verkauft das Paket stolz als „Demokratie 2.0“ und Kanzlerin Merkel weiß: „Das ist alternativlos!“ - jenanews.de-Kolumnist Hartfried Ackermann stellt das Gesetzespaket vor.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...
Start Feuilleton Kolumne