Sonntag, 16 | 12 | 2018 - jenanews.de_2.1 - Gute Nachrichten für Jena.
Banner

Neulich in Jena

Lebensweisheiten oder Warum ich Frauen toll finde

Neulich in Jena. Die wöchentliche Kolumne auf jenanews.de. Von Hartfried Ackermann. – Während ich am Sonntagmorgen in der Wagnergasse beim Frühstück sitze, gehen mir viele Dinge durch den Kopf. Zum Beispiel, dass sich Frauen viel geschmeidiger bewegen als Männer. Oder dass die leckeren Kekse, die zum Cappuccino serviert werden, einfach viel zu klein sind. Oder dass das ganze Hick-Hack um künftige Noch-Trainer des FC Carl Zeiss Jena und seiner Sportdirektoren ganz schön nervt. Aber das ist ein anderes Thema, also zurück zu den Frauen:

Weiterlesen...

 

Wehe, wenn es klingelt

Neulich in Jena. Die wöchentliche Kolumne auf jenanews.de. Von Hartfried Ackermann. – Eigentlich freue ich mich ja, wenn mein Telefon klingelt. Ich glaube auch, mich durchaus als kommunikativ beschreiben zu können und ich meine dieses Adjektiv nicht im Sinne der Bedeutung mancher Arbeitszeugnisse: Er war ein sehr kommunikativer Mitarbeiter meint doch auf gut deutsch, er hat die Kollegen den ganzen Tag mit seinem Gequatsche von der Arbeit abgehalten. Nun, so kommunikativ bin ich dann doch nicht.

Weiterlesen...

 

Fast eine Liebesgeschichte

Die wöchentliche Kolumne auf jenanews.de. Von Hartfried Ackermann. – Gestern begegnete mein Blick während der Heimfahrt in der Straßenbahn den Augen einer jungen Frau. Für ein paar Sekunden verschmolzen sich unsere Blicke und einen Moment lang glaubte ich, mich nie wieder von diesen Augen lösen zu können.

Weiterlesen...

 
Start Feuilleton Kolumne Neulich in Jena